Wie merke ich, dass ich auf dem Weg zur Besserung bin?


Dies kann auch wieder sehr unterschiedlich sein.

Viele Patienten fühlen sich einfach wohler, schlafen z.B. besser oder haben weniger Schmerzen, etc. Auch wenn noch nicht alle Symptome vollständig verschwunden sind, werden Sie merken, dass Sie auf dem Weg der Besserung sind.

Teilweise merkt man gar nicht, dass gewisse Beschwerden verschwunden sind und genau deswegen braucht es einen Folgetermin, bei welchem der Homöopath jedes einzelne zuvor notierte Symptom überprüft. Gewisse Krankheiten haben bestimmte Abläufe und Stadien, welche objektiv betrachtet und eingeteilt werden müssen. Nach dieser Standortbestimmung entscheidet der Homöopath wie die Behandlung fortgesetzt wird.

Sollten Sie sich betreffend Ihrer "Besserung" unsicher sein, rufen Sie mich bitte an.

Zurück