Bryonia alba

(Zaunrübe)

Abneigung gegen Störung, muss allein gelassen werden und braucht seine Ruhe. Reizbarkeit!! (Vergl.: Nux-v, Coccolus)

Furcht vor Armut oder finanziellem Ruin, Sorgen um geschäftliche Angelegenheiten (Vergl.: Aurum). Zukunftsängste

Während des Fieberdeliriums bittet er darum, „nach Hause gehen zu dürfen“ (glaubt er sei nicht zu Hause)

Reserviert, zurückhaltend.

Allgemeine Verschlimmerung durch jegliche Art von Bewegung.

Trockenheit der Schleimhäute (Vergl.: Nux-m, Nat-m, Verat), allgemein die serösen Häute (Brust-, Lungen-, Rippen- und Zwerchfell) haben zu Bryonia eine Beziehung. Also viele Entzündungskrankheiten reagieren im Akutfall sehr gut, wenn die typischen Modalitäten angezeigt sind. (Bewegung, Druck, Durst, etc.)

Allgemeine Verschlimmerung gegen 21.00 Uhr. (Vergl.: Bov, Gels)

Allgemeine Besserung durch Liegen auf der Schmerzhaften Seite

Allgemeine Besserung durch Druck.

Stechende Schmerzen

Allgemeine Verschlimmerung durch Überhitzung oder in warmen, stickigen Räumen.

Linksseitige Kopfschmerzen, obwohl die meisten Beschwerde meist rechts sind.
Kopfschmerz über dem linken Auge oder im linken Stirnbereich, der sich zunächst zum Hinterhaupt erstreckt, dann aber den gesamten Kopf erfasst.
Kopfschmerz schlimmer durch Bewegung sogar durch Bewegen der Augen. Kopfschmerz schlimmer durch Husten (ist auch eine Bewegung!). Besser durch Druck und besser wenn die Augen geschlossen bleiben.

Zunge weiss oder bräunlich belegt, vor allem in der Mitte.

Trockener Mund (mit oder ohne Durst). Grosser Durst, Durst auf grosse Mengen - häufig oder in grossen Abständen

Obstipation mit auffallender Trockenheit des Rektums. Stuhl ist trocken und hart.

Trockener, harter, schmerzhafter Husten, muss sich die Brust halten.

Arthritis mit Schmerzen, schlimmer durch die geringste Bewegung, schlimmer durch Erschütterungen. Rheumatismus.

Verletzungen. Frakturen oder Verstauchungen mit Schmerzen bei der geringsten Bewegung.

Träume von geschäftlichen Angelegenheiten.


Darf gemäss Dr. Prafull Vijayakar keine Plötzlichkeit haben.

Akute Beschwerden: Meningitis (Hinrhautentzündung) oft mit Delirium und dem Verlangen nach Hause zu gehen. Es gibt da eine charakteristische Mundbewegung, und zwar schiebt der Pat. den Unterkiefer vor und zurück.
Appendizitis (Blinddarmentzündung) ist wohl in 70 % aller Fälle Bryonia angezeigt (Wenn dann die Modalitäten stimmen!)
Alle akuten Erkrankungen, welche halt zu den Modalitäten von Bryonia passen: Schlimmer durch jegliche Bewegung, besser durch Druck, Besser durch liegen auf der Schmerzhaften Seite......

Bewährte Indikationen: Nasenbluten, wenn es anstelle der Mens auftritt (Vergl.: Lach, Hamamelis, Puls), Rippenverletzungen, Gelenkschmerzen nach unterdrückten Hautausschlägen (Cortisonsalbe), Hexenschuss mit stechenden, reissenden, ziehenden Schmerzen, schlimmer beim Gehen

Ergänzungsmittel: Natrium muriaticum, Rhus toxicodendron, Sulfur

Vergleiche: Belladonna (Akute Infektionen mit hohem Fieber, Gelenke, Pleura (Brustfell) sind hochgradig Entzündet, allgemeine Verschlimmerung durch Bewegung und Erschütterungen, Obstipation, Kopfschmerzen (allerdings ist bei Belladonna in der Regel die rechte Seite betroffen.)
Nux vomica (Reizbar, Arbeitstier, Obstipation, Kopfschmerzen, Verdauungsstörung)
Chamomilla (Reizbar, schlimmer durch Wut, schlimmer um 21.00 Uhr (allerdings häufiger 09.00 Uhr), launenhafte Nahrungswünsche)
Stellaria Rheumatismus mit auffallender Steifheit, schlimmer durch schon geringe Bewegung)
Chelidonium(Schlimmer durch Bewegung, rechtsseitige Beschwerden, Verlangen nach warmer Milch, Pneumonie, Gastritis)
Rhus toxicodendron, Psorinum, Calcium carbonicum, Spigelia, Sepia

Repertoriumsrubriken:

Gemüt - Angst - Zukunft; in bezug auf die
Gemüt - Still sein, seine Ruhe haben; möchte
Gemüt - Delirium - Hause gehen, möchte nach
Gemüt - Reizbarkeit, Gereiztheit
Gemüt - Sprechen - Geschäft, vom
Auge - Schmerz - Bewegung, bei - Augen, der
Nase - Nasenbluten - Menses - unterdrückt
Zähne - Schmerz - Liegen - schmerzhaften Seite; auf der - amel.
Innerer Hals - Schmerz - stechend - Schlucken, beim
Magen - Steines; Gefühl eines - Essen, nach dem
Abdomen - Entzündung - Appendix
Rektum - Obstipation
Husten - Halten, Festhalten - Brust mit beiden Händen halten; muß beim Husten die
Brust - Entzündung - Lungen
Brust - Entzündung - Rippenfell
Brust - Schmerz - stechend - Bewegung - bei
Brust - Schmerz - stechend - Liegen, beim - Seite, auf der - schmerzhaften Seite; auf der - amel.
Extremitäten - Hüfte; Beschwerden der - Hüftgelenke
Extremitäten - Schmerz - Bewegung, bei
Extremitäten - Schmerz - Fieber; während
Extremitäten - Schmerz - stechend - Gelenke
Extremitäten - Schmerz - Beine - Ischialgie - Bewegung - agg.
Träume - Beschäftigt zu sein; sehr
Frost - Warm - Zimmer, im warmen - amel. - nicht amel. im warmen Zimmer, auch nicht am warmen Ofen
Fieber - Abends (18 - 22 h) - 21 h
Allgemeines - Abends - 21 h
Allgemeines - Bewegung - agg.
Allgemeines - Liegen - Bett, im - amel.
Allgemeines - Liegen - Seite, auf der - schmerzhaften, auf der - amel.
Allgemeines - Schmerz - stechend
Allgemeines - Schmerz - Gelenke, der
Allgemeines - Speisen und Getränke - kalte Getränke, kaltes Wasser - Verlangen