Nosode - Nosoden


Nosoden sind eine Arzneimittelgruppe, welche aus Krankheitserregern oder Krankheitsabsonderungen, etc. hergestellt werden. Einige Beispiele dazu sind:

Tuberculinum (Tuberculinum bovinum Kent; Rindertuberkulose)
Medorrhinum (Gonorrhoe, Trippernosode)
Syphilinum (Luesinum, Leuticum, Syphilisnosode)
Carcinosinum (Krebsnosode)
Bacilinum (Mazeration von tuberkulösem Lungengewebe)
u.v.m